Kategorie-Archiv: Funk

RS232 Stecker ganz kurz

Habe für eine Kofferlösung ein 386er Notebook gehabt mit besonders kleinen Abmessungen. Bei dem ist mir leider vor einem Jahr das Display gestorben und ich war auf der Suche nach einem anderen kleinen Gerät.

Neue Netbooks sind leider weniger geeignet, da keine echte serielle Schnittstelle drann ist, und die USB-Seriell-Wandler alles andere als HF-Fest sind :-(

Jetzt hab ich auf dem Funkflohmarkt in Neumarkt einen 486erDX/20 von toshiba ergattert, der von den Abmessungen gerade noch so “auf press” da reinpasst. Stromverbrauch: 12V 300mA. Super. (ein weiterer Aspekt wo ein Netbook nicht mithalten kann)

Leider sind die Schnittstellen nun auf der Rückseite, wo aber das Gerät direkt an einer Plexiglasscheibe steht, hinter der ein Bleiakku sitzt. Da kann ich unmöglich was raustrennen für den Stecker. Also musste wieder einmal ein Spezial-Stecker her.

Herausgekommen ist das hier:
sehr kurzer RS232 Stecker

Störungen aus dem Inverter-Stromgenerator

Beim Funkerzelten in kleiner Runde ist aufgefallen, das mein Stromer Kurzwellenstörungen raushaut. Gut, das 25 meter lange Verlängerungskabel war jetzt auch keine schlechte Sendeantenne, aber diesem Umstand muss nun abgeholfen werden.

Eine kleine Rundschau bei Schurter und deren Netzfilterstecker in Kaltgeräteausführung für Geräteeinbau ergab ein PI-Filter mit X- und Y-kondis und ne Gegenstromkompensierte Drossel als adäquaten Filterbausatz.

Leider sind die fertigen Netzfilter dieser Bauart mit 10A etwas überfordert, oder haben bestenfalls aufgrund der kleinen Bauform nur noch eine geringe Induktivität drinn.

Also selber bauen, Reichelt hat von Radioohm 4cm große gegenstromkompensierte Ringkerndrosseln mit 1,8mH im Sortiment,X- und Y-Kondis als ESR-arme Folienblock-ausführung dazu.

Aufgrund meiner persönlichen Ängstlichkeit, die Kapazität direkt am Inverterausgang könnte zu hässlichen Schwingungen führen, ist der X-kondi etwas kleiner ausgefallen.

Jetzt hab ich das Teil erstmal eingebaut, bin mir aber nicht so sicher ob das so klug war, Y-Kondis einzubauen, da der Generator bis jetzt ja völlig erdfrei war (was ja auch eine gewisse Sicherheit bringt). Diese Einbaufilter gibts auch in “medizinal-ausführung” wo statt Y ein zweiter X-kondensator am filterausgang sitzt und damit keine Ableitströme auftreten. Mangels der Erdung hat es aber auch eine schlechtere Filterkurve.

Im Normalfall wird der Stromer eigentlich nicht geerdet, da er sowiso potentialfrei ist. Für die Anwendung in der Nähe von Funktechnik würde es jetzt mit y-Kondis bei Bedarf die Filterkurve nochmal verbessern, wenn der nen Erdspieß bekäme.

Netzfilter im Invertergenerator

Rallye Breitenhain

Heute habe ich zur Streckenabsicherung einer Rallye einen Funkposten übernommen.

Hier ein Foto eines Trabant, der dabei zu Schaden kam .. hat sich in einer Kurve überschlagen. Dank der eingebauten Versteifungen kam der Fahrer mit paar blauen Flecken davon.
Trabant nach Unfall

Zum Schluß noch ein kleines Video von einem Trabi, der bei einem Unfall auf der Strecke das linke Hinterrad verlor….
Video ansehen

Funkflohmarkt Neumarkt i. d. Opf

Alles ist nun vorbereitet für die Fahrt zum diesjährigen Funk- und Computerflohmarkt in Neumarkt i.d.Opf.
Diese Woche Samstag ist es dann soweit. Habe meinem Auto deshalb am Wochenende schon besondere Aufmerksamkeit zukommen lassen. Die Sommerräder sind nun drauf und die Radmuttern nachgezogen, Öl nachgefüllt, Scheibenwaschwasser
aufgefüllt, den Tank vollgemacht bis zum erbrechen und alles unnötige aus dem Auto geräumt.

Für alle die danach suchen: Die offizielle Homepage ist www.afumarkt-nm.de

Nun muss ich nur noch die 4 Arbeitstage für diese Woche hinter mich bringen.
Vielleicht trifft man sich ja in Neumarkt, werde vorraussichtlich von 9 bis 14 Uhr dort sein.

Funkflohmarkt Neumarkt/Opf.

Heute war ich auf dem Funkflohmarkt in Neumarkt i.d.Oberpfalz.. das liegt ca. 50km südlich von Nürnberg Richtung Würzburg sry, Regensburg natürlich..
Es war eine Mischung aus viel “altem Mist” und ein paar Schnäppchen, habe sehr günstig Elektronik-Bauteile, LCD-Displays und ein Schaltnetzteil 12V/6A erwerben können.
Ma sehen was ich mit den Sachen so anstellen werde :)

gruß, gui