ordentliches Graphitfett

Modernes Graphitfett hat nur noch einen Graphitanteil von 3%.
Für manche Sachen, gerade wenn Hitze ins Spiel kommt oder es echt lange wirken soll, ist ein höherer Festkörperschmierstoffanteil aber besser.
Graphitfett in der Ostzone war sowas in der Art, viel Graphit mit wenig Fett.


Graphitfett mischen

Das Gelbe ganz unten hat nix zu sagen, ich hatte den Becher nur vorher zum Anrühren von Epox verwendet.

Darüber wirds interessant: Das dunkelgraue Pulver, ist Graphit 99,9% mit 15µm Korngröße. Das geht schon nahe in Richtung Oberflächenrauhheit von Metallteilen.
Das weißliche oben ist Langzeit-Schmierfett für Schiffe, nach Nato-Norm, Seewasserfest, mit Temperaturbereich -20 bis 100 grad. (Liqui Moly Boots Fett)

Nach vorsichtigem und geduldigem Zusammenrühren gibt das sowas:

Graphitfett mischen

Dickes klebriges Graphitfett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.