Schlagwort-Archiv: Ubuntu

ubuntu 10.04 auf Toshiba T110 oder T130

Hier ein paar kleine Anmerkungen zur Erfolgreichen installation von Ubuntu 10.04 auf dem Toshiba Satellite T110 (und dem Schwestermodell T130)

Es funktionieren out of the box: (kernel 2.6.32-21)

  • Lan ATL1 – Atheros AR8132
  • S-ATA Intel ICH9M AHCI-Controller
  • ACPI incl. Standby
  • VGA Intel Mobile 4 Series mit richtiger Bildschirmauflösung
  • Webcam
  • Sondertastenkombinationen für Laut/Leise/Stumm/Touchpad ein-aus/power-stby/numlock
  • Zweitmonitor am VGA-Anschluss: Externer Monitor/Dualview/externer als sekundärmonitor/nur extern (Fn+F5)
  • Es gibt Probleme mit:
    1. Wlan – das Kernelmodul für die Realtek WLan-Karte ist buggy. Der Windows-XP-32bit Treiber von Toshiba im Ndiswrapper läuft problemlos, auch mit WPA/WPA2.

    2. Bildschirmhelligkeit mit der Intel Mobile 4 Graka.
    Ich habe keine echte Lösung gefunden, da ist noch ein Bug der die Helligkeitsregelung verhindert. Man kann aber über den PCI-Bus direkt das Register im Chip manipulieren.
    setpci -s 00:02.0 F4.B=FF
    der Hexwert am ende bestimmt die Helligkeit, 00=beleuchtung komplett aus, 01-FF der Helligkeitswert der Beleuchtung.

    3. Sound – Kopfhöreranschluss läuft mit den Lautsprechern mit, bei angestecktem Kopfhörer gehen die Lautsprecher nicht aus, oder Kopfhörerbuchse funktioniert gar nicht. Hardware Intel HDA – codec conexant CX20282 und Intel G45 DEVCTG
    In /etc/modprobe.d/alsa-base.conf die Zeile options snd-hda-intel model="olpc-xo-1_5" einfügen.

    4. Bluetooth funktioniert nicht – Bluetooth in Hardware einschalten unter Windows oder im Bios (Aus und wieder einschalten). Funktioniert dann ohne weiteres unter Linux.

    5. Wlan ein- ausschalten zum Energiesparen (noch keine Lösung)

    soweit bin ich.. weiteres folgt ggf.