Duschen in der Badewanne..

Das ist alles so eine Sache, vor allem das herumspritzende Wasser. Duschvorhänge neigen dazu, wenn man ihnen zu nahe kommt, am Körper anzukleben. Klappbare Spritzwände aus Plexiglas wurden abgelehnt.

Um die ganze Problematik noch zu verschärfen kommt die große Deckenhöhe im Badezimmer hinzu.

Eine ganz praktikable Lösung für diese Problematik ist ein Duschrollo, diesen Spritzschutz gibts nämlich auch mit 2,40 meter „Höhe“, beim Rollo vielleicht auch als „Länge“ der Folienbahn zu beschreiben.

Die Duschrollos sind mit einer Zugschnur an der Seite zu betätigen und bestehen als Kunststoff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.